[Translate to english]
AuthorLieutenantSaiodin
TeamClonkFlobby, ClonkBlack Nexus, ClonkDrakkar*
Last changed07.01.2007 20:20
Description
ehm ja, falls es euch ncoh nicht aufgefallen ist xD

Das Projekt wird geschliesst :O geschlossen.
Es gibt eine g3heime Fortsetzung (nicht mehr g3heim :( ).
Die Fortsetzung wird nichts mehr mit Gothic zu tun haben, aber toller sein xD
Wir haben jute Mitarbeiter usw. und sofort...
blar, blubbar, wartet's ab ^^

Dauert wohl noch min. 1 Jährchen (bis zur Sichtbarkeit halbes Jahr ??)...
Is auch voll groß und so... :O

SasCh entscheidet sich dagegen mehr zu verraten *schwerfall*...




-----------------------------------------------------------------------------------------------

1.Vorgeschichte
2.News
3.Die Gilden und Gruppen
4.Die Idee
5.Inhalt
6.Musik
7.Screenshots
8.Danksagungen
9.Zusammenfassung
10.Gesuche

-----------------------------------------------------------------------------------------------


1.Vorgeschichte:

In dem fernen Land Myrtaana herrscht krieg, die Orks greifen Welle für Welle
die Streitmacht König Rhobars an. In Khorinis wird das Magische-Erz abgebaut,
um daraus mächtige Erzklingen zu erschaffen. Die Barriere ist zerstört, DU bist frei genauso wie viele andere. Ihr zieht aus um eine neue Stadt zu gründen, doch wiedereinmal spalten sich die Wege...




_______________________________________________________________________________________________


2.News:

->
29.08.2006
Für Lesefaule gibt es jetzt eine kurze Zusammenfassung.
Es ist höchst wahrscheinlich das man viele Gebäude betreten kann, das heisst, dass man in ihnen herumlaufen kann.
Das gibt im Mehrspieler allerdings einige Probleme.
Mehr beim Abschnitt -Begehbare Gebäude- unter -Inhalt-.
Wir würden auch gerne eure Vorschläge hören.
Übrigens:
Das Projekt wird die Sprachen Deutsch und Englisch unterstützen.

12.08.2006
Kommt anscheinend wieder alles ins rollen.
Auch am Video wird fleissig gearbeitet.
Das Video wird auf jeden Fall kein roher Spielausschnitt, sondern ein Präsentationsvideo.


30.07.2006
Schlechte Neuigkeiten:
Speed,Drakkar und SasCh haben/kriegen einen neuen PC.
Vorteil: Schnelleres arbeiten für´s Projekt ^^
Nachteil: Erstmal wieder Software suchen,runterladen usw. = erstmal off + Projektpause.


22.07.2006
Neue Spieldetails wurden veröffentlicht, findbar unter "Inhalt".
Neue Screenshots und zwei Ingamescreens sind oben.


18.07.2006
Eröffnung der Projektseite.
Gleichzeitig mein Geburtstag (C SasCh, *g*)_______________________________________________________________________________________________

3. Die Gilden und Gruppen

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Das Gildensystem ist in keinsterweise vorhanden. Über Ideen und Vorschläge würden wir uns freuen.
Hauptgilde:        Jobs:
1.Miliz               1.Jäger
2.Söldner          2.Schmied
3.Magier           3.Alchemist
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Eliteränge/Gilden:
1.Garde                4.Elitekämpfer            7.Baumeister
2.Drachentöter     5.Magier Rat               8.Handelsmeister
3.Attentäter          6.Rat der Paladine      9.Bote

_______________________________________________________________________________________________


4.Die Idee:

Die Idee kam von Drakkar, er wollte Gothic in Clonk (CE) umsetzen.
Die Mitarbeitergemeinde war anfangs schon groß. Nach und nach schlossen sich immer mehr an, um zu helfen. Leider gingen andere Mitarbeiter wieder...
Mittlerweile sollten wir schon den Anfang haben (@Drakkar: Ja, das meine ich so. Wir haben zwar schon über 100 Objekte, aber ich denke das noch sehr viel fehlt!)

_______________________________________________________________________________________________


5.Inhalt:

Wir benutzen das Kampfsystem von Randrian. Es erweist sich als äußerst praktisch, vor allem nach dem Update. Nun gibt es schließlich auch Gürtel, Handschuhe,...
Leider müssen wir die ganzen Skripte nun neu aufrollen...
Es wird viele Ausrüstungsgegenstände geben, die jeden Helden einzigartig machen.
Der Spieler wird in einer großen Stadt starten. Dort bekommt er erste Infos rund um die Dinge die er tun und lassen kann :D. Es wird voraussichtlich Gilden geben, denen er sich anschliessen kann. Außerdem werden beim verlassen eines Online-Spiels die Daten beim Host gespeichert. Wenn er wieder Beitritt bekommt er seine Ausrüstung wieder, und was er sonst noch so hatte oder wo er war. Es kann also ausgemacht werden bei wem immer gehostet wird, selbstverständlich kann auch bei jedem anderen gespielt werden, doch da muss man dann natürlich wieder von vorne anfangen.

Spieldetails: -Pflanzen pflücken
Da es dumm ist, wenn man durch die Spielwelt läuft, rumliegende Sachen einzusammeln, suchten wir nach einer Lösung dieses - meiner Meinung nach störenden - Problems.
Es wurde eine gute Lösung für die Pflanzen gefunden. Es wird Pflanzen geben, die aus Gothic bekannt sind. Wenn man nun vor einer Pflanze steht, wird diese nicht eingesammelt, man öffnet das Kontextmenü und wählt den Eintrag "Pflücken", und schon wird die Pflanze einsammelbar. Das heisst, wenn man im Inventar Platz hat, bekommt man es gleich ins Inventar.

-Ausrüstungsgegenstände
Einer der ersten Gedanken war es, dem Spieler massig an Ausrüstung zu bieten. Viele verschiedene Waffen und Ausrüstungsteile, die alle Vor- und Nachteile haben, so wie man es von einem Rollenspiel gewohnt ist. Da wir das Kampfsystem benutzen, gibt es folgende Ausrüstungsmöglichkeiten:
-Waffen:Schwerter,Stäbe,Schlagwaffen,Stechwaffen,Bögen,Armbrüste,Wurfmesser,Zauberstäbe.
Alle Waffen kann es auch als Zweihänder geben (außer Armbrust,Bogen und Wurfmesser :) ), dann haben sie besondere Stärken oder Fähigkeiten. Außerdem können die Ritter sich sogesagt zu einem Magier machen:Magierkutte + Zauberstab= Magier ^^ Natürlich kann man mit dem Zauberstab auch zaubern.
-Schild:Schilde, aus Holz,Metall,groß und klein.
-Kopf:Helm,Stirnband oder Kappe/Mütze, für noble Leute Hüte ^^
-Umhänge/Kutten:Umhänge und Magierkutten auch mit verschiedenen Vor- und Nachteilen.
Man kann keinen Helm und eine Kutte tragen, eins von beiden.
-Rüstungen/Hemden, etc.:Rüstungen, schützen Körper und Beine.Wenn man eine Kutte anzieht, wird die Rüstung darunter versteckt. Auch können einfache Hemden und ähnliches getragen werden.
-Handschuhe:Handschuhe. Zu Bogenschützen passen Lederhandschuhe, zu Rittern die Kettenhandschuhe. Aber jeder kann alles tragen.
-Gürtel:Gürtel, gleiche Möglichkeiten wie bei Handschuhen.
-Hosen:Hosen schützen die Beine, natürlich können auch hier verschiedenste Dinge getragen werden, wie Gepanzerte Hosen, oder normale, aus Leder oder für Magier...
-Schuhe/Stiefel:Schuhe,Stiefel. Haben verschiedene Grafiken und ich brauch ja wohl nicht mehr zu sagen ^^.

Alle Dinge lassen sich durch <Doppelgraben> einfach anlegen, dann kann man sie im Kontextmenü verwalten. Sogar die addierten Verteidigungswerte der Ausrüstung sehen.
Wie ihr seht gibt es durch Randrian´s Kampfsystem mehr als nur viele Variationsmöglichkeiten,hier noch mal ein Danke an ihn.
Es wäre toll wenn ihr Ideen bringen könntet. Vielleicht habt ihr auch Wünsche an Ausrüstung?
Wir setzen gerne um.
Zu Zauberstäben: Mit Zauberstäben zaubert man, indem man sie einfach in der Hand hält und <Werfen> drückt. Mit <Doppelgraben> lassen sie sich dann ausrüsten, so dass man sie wie eine Schlagwaffe verwenden kann.

-Transport von Gegenständen
Eine wichtige Rolle in so einer großen Welt, wäre das sammeln der verschiedenen Gegenstände.
Ritter = 3 Gegenstände + 3 Pfeilpakete... etwas arm, auch wenn man ausgerüstet sein sollte.
Im Erweiterungspack gibt es schließlich diesen Beutel!
Also haben wir nachgefragt und dürfen ihn verwenden.
Es wird aber nicht nur einen Beutel geben, sondern mehrere Varianten. Im Laufe des Spiels bekommt man Beutel die mehr Sachen tragen können.
Außer normalen Beuteln (die sich im Kontextmenü einfachst verwalten lassen), gibt es dann noch die Rucksäcke. Vielleicht werden sie mit einem ATTACH-Befehl an den Rücken des Trägers "geklebt", vielleicht gibt es keine Grafik. Ersteres wäre realistischer, aber vielleicht auch etwas seltsam anzusehen.

-Begehbare Gebäude
So wie es aussieht kommt noch etwas schönes ins Projekt, was anfangs schon einmal kurz angesprochen wurde.
Begehbare Gebäude; der Spieler wird einfach davor laufen können und die Gebäude betreten können, dann befindet er sich im Inneren, das haben auch schon einige andere Projekte inne.
Der Skript ist von AccessibleHut2.c4d, das Objekt ist bald 4 Jahre alt, aber der Skript geht wunderbar, er wird noch verändert.
Bisher ist ein Objekt zum Test erstellt worden, die Kaserne. Ihre Grafik ist nur zur Hälfte fertig, aber es sieht schon ganz gut aus. Hier könnt ihr 2 Screenshots sehen, einmal die Kaserne von außen und von innen.
Eine Frage bleibt offen:
Wenn ein Spieler das Haus betritt, ändert sich die Grafik in die Innenansicht und der Clonk kann darin herumlaufen, dabei hat das Gebäude auch Wände. Das heisst ein anderer Spieler kann nicht vorbeilaufen. Und wenn ein  Spieler 2 (die Zahlen sind zur Unterscheidung) vor dem Haus steht während Spieler 1 es betritt, kommt er IN (in das Objekt hinein, das heisst wie bei einer normalen Hütte) das Haus, er kann warten bis Spieler 1 das Haus verlässt, dann erscheint er vor dem Haus an alter Stelle, oder er drückt die Taste nach unten und kommt im Haus raus, an der Tür als hätte er es betreten.
Hier würden wir gerne eure Meinung hören. Und vielleicht habt ihr ja Ideen zur Lösung dieses Problems.

_______________________________________________________________________________________________


6.Musik:

Die Musik wird von Flobby erstellt. Es sind vollkommen neue ogg.´s, für schwächere Verbindungen gibt es sie auch als midis.

Folgende Titel sind fertig:

Courage of Knights
Fairyland
A Tepid Night
The Flag Of Triumph
VillageOnTheHill


Im folgenden könnt ihr in "The Flag Of Triumph" mal reinhören:
http://rapidshare.de/files/26187425/TheFlagOfTriumph_shortversion.rar.html
Als rar gepackt.

(Jaja, ich weiß... Rapidshare...)
Das ist ein Ausschnitt aus der Mitte des Titels.
Ich finde die Musik klasse!

_______________________________________________________________________________________________


7.Screenshots:

Gewürze und Salz. Sind noch andere da.
Neue Materialien sind z.B. Kupfer und Silber.


Die Kaserne


Ein Haus, das später wohl Deko ist ^^


Eine starke Waffe, das Heldenschwert


Ein stabiles Kettenhemd


Eine Wasserflasche


Ein Paar Waffen von Speed

Ingame:

Eine etwas leere...(is Fake...) Stadt, in der aber viel Clonktreiben herrscht.
Manche Gegenstände strahlen vor Glanz, wie der goldene Helm und das Heldenschwert, schwach glitzert auch noch der Mönchsstab, nahe den Ambössen.


Ein Spieler nutzt die Wasserschuhe(?) um über den Säuresee zu kommen, drumherum stehen die pflückbaren Pflanzen, hier Blaufieder und Sumpfkraut. Wieder nur Fake, das fertige Spiel wird wahrscheinlich eine Karte sein (ob das gut geht... oO).



_______________________________________________________________________________________________



8.Danksagungen:

Danke an Eismann (Icq:295-739-667) für zum Beispiel die Kaserne, er kommt nicht mehr auf's CPPP und wollte so erwähnt werden mit Icq. ;)


_______________________________________________________________________________________________



9.Zusammenfassung:

Für alle Lesefaulen ist hier nochmal eine kleine Zusammenfassung:

-Vorgeschichte: (steht oben und ist nur kurz...)
-Man kann seinem Charakter viele verschiedene Ausrüstungsgegenstände und Waffen anziehen. Darunter fallen Schwerter,Schilde,Zauberstäbe,Handschuhe,Rüstungen,Helme,Schuhe,Gürtel und viele andere.
-Man wird Pflanzen in der Umgebung "pflücken" können, später kann man sie dann weiterverarbeiten.
-Randrians Kampfsystem wird benutzt.
-Es wird Gilden und Gruppen geben.
-Wie viele Gegenstände man mit sich führt (außer die, mit denen man ausgerüstet ist), kann man selbst bestimmen indem man sich einen Rucksack und Beutel kauft, die man mit Gegenständen füllen kann.
-Es wird eine Story und Nebenquests geben.
-Das Pack wird man als kleines und großes Pack runterladen können.
-Nebenbei kann man sich noch eine Extra-Datei laden, mit Loadern, anderen Menügrafiken und Musik (wahlweise .mid oder .ogg).
-Es wird auch Mehrspielerfähig sein.
-Das Projekt wird die Sprachen Deutsch und Englisch unterstützen.


_______________________________________________________________________________________________


10.Gesuche:



Wer Interesse hat meldet sich am besten per E-Mail bei: SaschaChristmann@gmx.de
CompletionPlanning
Date of publicationBis zu 100% =)
User niveauVery good  
Votes
Seite: 1 2 3 Vote project
Loading...



Showing 1-10 comments out of 109


07.10.2011 11:48 from MajorChocobo  
Es hat schon eine richtige Bedeutung! Es sollte ähnlich wie InExantros werden, wurde aber eingestellt.

Doch dein Kommentar scheint keine Bedeutung zu haben und vollkommen keinen Sinn zu machen.
Denn wer schreibt bitte für uralte Projekte Kommentare?

07.10.2011 11:46 from EnsignBraun  
is das pack nicht etwas sinnlos?
ich mein das hat dioch keine richtige bedeutung

19.07.2009 16:10 from ClonkFlinti  
Er existiert, ist aber wohl kaum als "Nachfolger" zu identifizieren.

07.04.2009 22:05 from ColonelCmdr. Adler  
Und was ist jetzt mit dem "Nachfolger"? Existiert der noch oder ist der auch schon auf Eis?

26.09.2008 10:38 from ClonkSpeed  
viele projekte werden nichts das ist normal

26.09.2008 10:31 from Professional AdminNachtfalter  
>Wie komst du darauf?
Weil Sasch lieber an was anderen bastelt, denk ich mal.

>Was wird nichtsmehr?
Das Projekt hier.

26.09.2008 09:11 from ClonkFlinti  
Was wird nichtsmehr?

24.09.2008 14:14 from ClonkElfangor  
Wie komst du darauf?

24.09.2008 13:20 from Professional AdminNachtfalter  
Ich glaube das wird gar nichtsmehr?

24.09.2008 11:12 from ClonkFlinti  
>wird das auch wie gothic oder was ganz anderses?

Es wird etwas ganz anderes, auch ein Adventure, aber eigene Story und viel toller.